Poetry Slam: „Laufen lernen“ (Quichotte)

Das Leben als Weg und der Tod als ein erster Schritt.

Quichotte findet ihr auf Facebook hier.

 

2 Comments On “Poetry Slam: „Laufen lernen“ (Quichotte)”

  1. Matthias Friedland

    Was für eine Wahnsinnspredigt. Über den Rhythmus wird die Botschaft nachvollziehbar. Poesie auf die Kanzel! Ein moderner David. Kann man sich diesen Text denn nirgends runterladen? Zum genüsslichen Nachlesen. Als Begleiter für die eigenen ersten Schritte.

    • tobi

      Das müsstest du Quichotte am Besten selber fragen. Kontaktiere ihn doch über seine Künstler-Facebookseite! Er ist übrigens kein Prediger, sondern Spoken Word Artist, Autor und Rapper. 🙂

Kommentar verfassen